Die richtige Pflege:
So bleibt Ihr Landhausdielenboden lange schön.

Immer wieder werden wir gefragt, wie man Echtholzböden wie unsere Artmann Landhausdielen richtig pflegt, um viele Jahre – und Jahrzehnte – Freude daran zu haben. Im Grunde ist die Parkettpflege ganz einfach – wenn Sie ein paar wichtige Regeln und Tipps beherzigen, die wir hier für Sie zusammengestellt haben:


Tipps zur Trockenreinigung:

  • Um Ihren Landhausdielenboden von Schleifpartikeln zu befreien, die ihn beschädigen könnten, muss er regelmäßig gefegt oder gesaugt werden.
  • Wir empfehlen, den Boden mit dem Elektrosauger zu reinigen, da hierdurch der Staub nicht erneut aufgewirbelt wird.
  • Verwenden Sie die Spezialdüse für glatte Böden, um ein Verkratzen zu vermeiden.

Tipps zur Nassreinigung:

  • Verwenden Sie bei geölten Landhaudielenböden einen milden Reiniger, z. B. eine spezielle Holzbodenseife („Neutralseife“).
  • Gehen Sie sparsam mit Wasser um!
  • Reinigen Sie den Boden nur nebelfeucht, um ein Aufquellen der Oberfläche zu verhindern.
  • Verwenden Sie ein fusselfreies Tuch oder eine geeignete Bodenwischmatte.
  • Lassen Sie den Boden komplett austrocknen, bevor Sie ihn wieder mit Teppichen bedecken oder Möbel daraufstellen.
  • Auf keinen Fall darf ein Dampfreinigungsgerät verwendet werden!

 


Tipps zur Erhaltung:

Ihr Landhausdielenboden wird täglich beansprucht, deshalb kann die Oberfläche nach einiger Zeit etwas stumpf erscheinen. Das ist ganz natürlich und kein Grund zur Sorge, denn es lässt sich problemlos Abhilfe schaffen:

  • Nachölen: Wenn Sie regelmäßig (ca. alle 2 bis 3 Jahre) eine frische Ölschicht auftragen, nähren Sie ihren Landhausdielenboden, geben ihm Schutz und erhalten seine ursprüngliche Optik.
  • Nachschleifen: Über die Zeit hat Ihr Landhausdielenboden ein paar Kratzer bekommen? Es ist jederzeit möglich, Ihre Dielen neu zu schleifen, um Gebrauchsspuren zu beseitigen. Dabei wird nur eine minimale Holzschicht abgetragen, sodass die Originalstruktur unverändert erhalten bleibt. Im Anschluss wird der Boden wie zuvor geölt und versiegelt.

J.J. Artmann Holzwerkstatt GmbH

Mückenwiese 2, 67471 Elmstein

T: +49(0) 6328. 9 84 92 80

F: +49 (0) 6328. 9 84 92 81

M: jja@jja-holzwerkstatt.de

Mo-Fr: 08.30 - 13.00/14.00 - 20.00 Uhr
Sa: 08.30 - 13.00/14.00 - 18.00 Uhr

Wer wir sind.

Die J.J. Artmann Holzwerkstatt GmbH wurde 1992 gegründet. In unserem kleinen, aber feinen Sägewerk fertigen wir mit viel Herz, dem nötigen Sachverstand und modernsten, maßgefertigten Maschinen massive Landhausdielen in höchster Qualität und mit Oberflächen-
veredelungen nach den Wünschen unserer Kunden.